Wie man einen effizienten Fuhrpark leitet

effiziente Flotte

Einen effizienten Fuhrpark zu führen und zu unterhalten muss keine nervenaufreibende Ausgabe sein. Um in Puncto Sicherheit und Kosteneffizienz das Meiste aus Ihren Firmenfahrzeugen und Fahrern rauszukitzeln, folgen Sie einfach diesen fünf Schritten.

Tankkarten

Tankkarten machen nicht nur den Einkauf von Kraftstoffen einfacher, sondern vereinfachen durch Kontenmanagement Software auch die Verwaltungsaufgaben. Nutzen Sie die Berichte, um eine komplette Übersicht über Ihre Kraftstoffausgaben zu erhalten.

Detaillierte alte Rechnungen von Kraftstoffen und der Nutzung von Fahrzeugen, Fahrern oder Gruppen können dabei helfen jegliche Unwirtschaftlichkeiten bei Ihren mobilen Arbeitskräften zu entdecken. Änderungen auf Grund dieser Daten vorzunehmen verbessert die Effizienz und lässt Ihre Kraftstoff Rechnungen schrumpfen.

 

Behalten Sie die Übersicht über die Wartung

Eine routinierte Überprüfung der Fahrzeuge und deren Wartung sind essentiell für die Langlebigkeit Ihrer Fahrzeuge. Durch regelmäßige Inspektionen und kontinuierliche Überwachung können Sie Ihre Fahrzeuge in einem top Zustand erhalten und alle Probleme entdecken, bevor sie teuer werden. Mit diesen Präventivmaßnahmen können Sie das Risiko von Pannen, Unfälle durch technisches Versagen und die Zeit, in der die Fahrzeuge außer Betrieb sind, reduzieren.

 

Telematik

Telematik ist ein mächtiges Kontrollwerkzeug, das Sie bei der präventiven Wartung, wie oben beschrieben, unterstützen kann und auch nachvollziehbare Daten liefern kann, um den Kraftstoffverbrauch zu reduzieren, das Verhalten der Fahrer zu verbessern und Ereignisse unautorisierter Fahrzeugnutzung zu verringern.

Sie können es auch kontrollieren, wenn Ausrüstung bezahlte Stundenarbeit verrichtet oder wenn Fahrzeuge und Angestellte bei einem Auftrag ankommen oder diesen verlassen wodurch Sie Überstunden verwalten können und bei unnötigen Arbeitskosten Geld sparen können.

 

Leistungsziele für die Fahrer festlegen

Obwohl alle Fahrer zu hohen Fahrleistungen angeregt werden, können sich hier und da schlechte Gewohnheiten einschleichen, die schwer loszuwerden sind. Durch die Installation von Telematik oder dem auswerten der Daten, die von Ihrem Tankkarten Kontenmanagement System gesammelt werden, können Sie ineffizientes Fahrerverhalten erkennen.

Die Fahrer sollten, egal ob neu oder erfahren, regelmäßig an Trainingsstunden teilnehmen, um ihr Wissen über die besten Fahrpraktiken und Regeln aufzufrischen.

Schaffen Sie Ihren Fahrern Anreize für eine gute Fahrleistung. Eine hohe Kraftstoffeffizienz, regelmäßige Fahrzeuginspektionen oder das zur Schau stellen von guten Fahrleistungen bedeuten für Sie nicht nur einen sichereren Fuhrpark und weniger Kraftstoffverbrauch, sondern verlängert auch die Lebensdauer Ihrer Fahrzeuge und senkt langfristig die Wartungskosten.


Auslastung der Fahrzeuge

Es macht wirtschaftlich mehr Sinn weniger Fahrzeuge voll auszulasten, statt mehrere Fahrzeuge nur auf halber Kapazität fahren zu lassen. Die Kosten für den Betrieb eines kleineren, vollen Fahrzeugs sind geringer als die eines großen halbvollen Fahrzeugs.

Durch das legen von Aufträgen auf Rückwege lässt sich unnötiger Spritverbrauch bei Leerfahrten vermeiden, wodurch sich die Produktivität Ihres Fuhrparks verbessert. Eine sorgfältige Benutzung Ihrer Firmenfahrzeuge sorgt dafür, dass Sie das Maximum aus Ihrem Kapital rausholen.

 

Egal wie viele Fahrzeuge Ihr Unternehmen verwaltet, wen alle diese Schritte kombiniert werden, ist Ihnen ein reibungsloser und effizienter Ablauf Ihrer Geschäfte sicher.